Kategorien
Presse

District 13

Im April 2021 veröffentlichte District 13 ihr 4. Album 

“Mind Over Matter”.

2 Jahre nach dem letzten Album “Life in chains” veröffentlicht District 13 am 16.04.2021 das neue Album “Mind over matter”. Aufgenommen wurden die Songs in Aschaffenburg und Bochum wieder mit Produzent Per-Anders Kurenbach.

Thema der neuen Songs ist der Versuch eine Balance zwischen Wahrheit und Lüge zu finden und zwischen Zufriedenheit und Depression. Im Bochumer “House of wax Studio” entstanden 12 Songs über Dramen und große Gefühle mit dem bereits typischen District 13 Retrosoundkleid versehen.
Der elektronische Sound, noch ein Level Synth. Lastiger, druckvoller und verspielter als in den Alben zuvor, gemischt mit der gereiften Stimme von Alex, entwickelte ein ganz neues Selbstverständnis, das den neuen Songs richtig gut steht, wie wir finden. Als Gäste auf dem Album konnten der amerikanische Sänger und Neu-Ruhrpottler Scott Mick (Panic or Pain, A Theatre of Shock Therapy) und die Aschaffenburger Sängerin Janet Sparrow für je einen Song gewonnen werden. Erscheinen wird das Album wieder bei KL-Dark-Records. Lasst euch überraschen, demnächst gibt es eine Hörprobe des Albums!

District 13 “Mind over matter” Album Trailer:

Copyright - K L - Dark - Records is an artist agency and music Label, for the genres, Synth. Pop, Dark Pop, Dark Electro, EBM , Body Pop, Gothic, Dark Wave , Industrial.
Band-Management, Musik Produktion, Vertrieb und Promotion, Event- Management, Booking, Grafik.
Teilen:

Eine Antwort auf „District 13“

Schreibe einen Kommentar zu mohrle Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.